SICH.SEHEN.LASSEN.

DAS TRAINING FÜR PRÄSENZ & WIRKSAMKEIT



DAS LEBEN. 
AUF DER BÜHNE.
FÜR MENSCHEN, DIE VOR MENSCHEN TRETEN.

Anna Demel: "Ich bin seit so vielen Jahren mit dem Thema Bühne und den Menschen, die vorne stehen und von dort aus wirken und wirksam werden, verbunden. Im Rahmen dieses Trainings gebe ich weiter, worauf es meiner Erfahrung nach ankommt: Die Teilnehmer lernen, ganz präsent zu sein und so auf ihr Können, ihr Wissen, ihr Angebot voll zuzugreifen."

Der Ein-Tages-Workshop findet regelmäßig in Wien im TAG Theater statt und richtet sich an alle, die mehr über Präsenz, Sichtbarkeit und Wirksamkeit lernen wollen.

SICH.SEHEN.LASSEN. besuchen Menschen mit Bühnenangst genauso wie professionelle Performer. Menschen, die vorne stehen. Vor Mitarbeitern und Kollegen, vor Publikum, Kunden und Partnern.


"Anna, Du bist eine Großmeisterin. Besonders ist mir Dein Stil gelegen. Thomas Bernhard sagt's so: Jeder Satz ein Treffer. Jedes Kapitel eine Weltanschauung. Du schaffst es, die Bühne und die darauf Wirkenden in die Dimension zu bringen, für die große Bühnen stehen: für die Momente außerhalb von Raum und Zeit."

"Ein Abenteuer, das mir geholfen hat, ich selbst zu sein. Mich auf der Bühne so wohlzufühlen, wie ich bin. An nur einem Tag wurde aus vor Menschen reden müssen ein zu Menschen sprechen wollen."

 


NÄCHSTE TERMINE:

SA 02. Dezember 2017
09:30 h - 17:30 h

TAG Theater, Wien


SA 03. März 2018
09:30 h - 17:30 h

TAG Theater, Wien


Mehr Informationen


Anna Demels Seminare finden immer an außergewöhnlich schönen Orten statt. Sie kreiert maßgeschneiderte Erlebnisräume, wo das Setting auf die Inhalte ausgerichtet ist. So wird der Inhalt zur Erfahrung. Durch das unmittelbare Erleben und das Teilen von nicht mehr „wegzudiskutierenden“ Erkenntnissen entstehen nachhaltige Veränderungsprozesse.

Die Bühne ist das zentrale Setting und dient als Spotlight für bewusst und unbewusst ablaufende Prozesse. Kollegiales Publikumsfeedback als Chance der wertfreien Überprüfung von Fremd- und Selbstbild unterstützt den Einzelnen dabei, Neues zu entwickeln.

Die Teilnehmer lernen in jeder Situation den Überblick zu bewahren, sich selbst treu zu sein und dabei maximal wirksam zu werden – genau dann, wenn es wichtig ist. Der elementare Unterschied zwischen „funktionieren“/„es hinter sich bringen“ und „voll da sein“/„authentisch sein“ wird erlebbar.

"Anna ist gern dabei, wenn etwas Großes passiert.
Die Chance, dass etwas Großes passiert, ist wesentlich höher, wenn sie dabei ist."

 

 

Anmeldung
Hiermit melde ich mit verbindlich an für:

SICH.SEHEN.LASSEN.
Veranstalter:
Anna Demel
Veranstaltungsort:

TAG Theater
Gumpendorfer Straße 67
1060 Wien

Veranstaltungszeitraum:
1 Tag
Seminarbeitrag:
450,- € (inkl. 20% MwSt.)


Bitte rechnen Sie 8 plus 3.